Seminare München

Seminare Generell

Rapier nach Capo Ferro & Salvatore Fabris

Samstag, 05 März 2016 - Sonntag, 06 März 2016

Seminar Meisterhaft

Ein Seminar nach den alten Fechtmeistern Capo Ferro und Salvatore Fabris.

Grundlagen und Können im Fechten mit Rapier bzw. Degen sollten vorhanden sein. Wenn mgl. bitte Fechtmasken mitbringen (s.u.)

 

Veranstaltungsort:
Gladiatores Karlsruhe
Gablonzerstrasse 8
76185 Karlsruhe

Link zur Wegbeschreibung/Karte

 

Der Schwierigkeitsgrad der Seminare wird dem Können der Teilnehmer angepasst. Sollte der Kenntnisstand innerhalb der Gruppe unterschiedlich sein, werden entsprechende Kleingruppen gebildet, so dass jeder den für ihn optimalen Unterricht erhält. Auf diese Weise kommen auch Fortgeschrittene bei jedem Seminar auf Ihre Kosten.

 

Mitzubringen sind:

 

  • Sportkleidung

  • Handschuhe aus Leder (z.B. Motorrad- oder Schweißerhandschuhe)

  • Eigene Trainingswaffe, wenn vorhanden
    (Trainingswaffen können gegen 4 Euro/Waffe pro Tag auch ausgeliehen werden. Bitte bei der Anmeldung mit angeben!)

  • Nach Möglichkeit eigene Fechtmaske (eine kleine Menge Masken kann geliehen werden, bitte bei Buchung mit angeben)


 

Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung von 50,00 Euro sofort fällig, um die Buchung zu sichern. Der Rest der Teilnahmegebühr kann beim Seminar in bar entrichtet werden. Natürlich kann die gesamte Seminargebühr auch gleich bezahlt werden.

 

Details:

  • Samstag ca. 6 Stunden Unterricht mit Pausen und Sonntag 4 Stunden.

  • Unterkunft: Kostenlose Übernachtung im Fechtsaal möglich, bitte bei der Anmeldung mit angeben (keine Dusche vorhanden!). Alternative Unterkunft ist selbst zu besorgen, auf Wunsch vermitteln wir gerne Adressen zu JH, Pensionen oder Hotels in der Nähe.

  • Das Seminar beginnt am Samstag um 10:00 Uhr.

  • Das Seminar beginnt am Sonntag um 10:00 Uhr.

  • Das Seminar ist auf maximal 14 Teilnehmer begrenzt.

 

Bitte beachten Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen zu unseren Seminaren; diese sind bindend!

Thomas Brennauer
Samstag, 02 Januar 2016

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast. Optionales Login unten.

Seminare München

Seminare Generell