Ott der Jude

Geb. unbekannt / gest. vor 1452 / Mitglied der Gesellschaft Liechtenauers & Meisterringer

Ott Jud war ein deutscher Ringmeister dessen Kunst wohl die gesamte Kampfkultur des 15 Jahrhundert geprägt hat. Er ist in unglaublich vielen Fechtmanuskripten zitiert und aufgeführt. Paulus Kal zählt ihn zur "Gesellschaft Liechtenauers".

Wichtigste Beteiligungen:

  • MS Chart A.558 (1443)
  • Codex 44.A.8 (1452)
  • Codex I.6.4º.3 (1450s)
  • MS KK5126 (ca.1480)
  • MS M.I.29 (1491)
  • MS Dresden C.487 (1504-1519)
  • MS E.1939.65.341 (1508)
  • MS German Quarto 2020 - Das Goliath Fechtbuch (1510s)
  • MS E.1939.65.354 (1533)
  • Cgm 3712 (1556)
  • MS Dresden C.94 (1550s)
  • Codex 10826 (1550s)
  • Codex Icon 393 I (1550s)

Quellen: