Christian Eichfelder

Trainer

Christian Eichfelder

Christian Eichfelder stieß in einer Zeit zu Gladiatores München, als die Schule eine sehr schwere Phase  durchstehen musste:

Im Frühjahr 2011 mussten wir aufgrund des Verkaufs des Gebäudes, indem sich unsere alten Trainingshallen befunden hatten, auf eine kleine, unterirdische und nicht besonders schöne Trainingshalle ausweichen. Während dieser Zeit wurde zwar bereits das Korsar Fecht- & Sportzentrum von den Gladiatores München Gründern aus- und umgebaut, dennoch waren es lange und schwere Monate für die noch junge Kampfsportschule. Obwohl es unwarscheinlich schien, dass Mitglieder trotz der widrigen Umstände zu begeistern wären, kamen und blieben auch in dieser Zeit viele neue Gesichter. Und so auch Christian und seine Frau Florence, die heute aus der Schule schwer wegzudenken sind.

Für Christian war dabei eine große Motivation - wie auch für viele unserer Mitglieder - die Tatsache die eigene Faszination Schwert, Mittelalter und Fantasy mit einem Sport zu verbinden und so (wörtlich) "vom PC und dem Fernseher wegzukommen". Und wenn man Christian und auch Florence heute frägt, so erzählen beide, dass sie mehr gefunden haben als einen Sport und Schwertkampf: Durch Gladiatores fanden sie viele neue Bekannte und Freunde und durch diese unter anderem auch den Zugang zur Mittelalter - Szene. So findet man beide heutzutage immer wieder auf Reenactment Veranstaltungen und schönen Mittelaltermärkten.

Im Jahr 2013 startete Christian seine Ausbildung zum Trainer und hält heute eine Vielzahl an Kursen bei Gladiatores München. Neben dem Langschwert übt sich Christian im Langmesser und betreibt Freikampf. Als Trainer ist er im Team nicht mehr wegzudenken und gibt bei uns eine Vielzahl von mitreißenden und spannenden Kursen!

 

  • Geboren 15.06.1980
  • Trainer Langschwert
  • Rang: Lehrling 1
Christian Eichfelder